Seminar "Workingtest-Aufgaben"

1. Juni 2019
für Schnupperer + Anfänger
zur Vorbereitung auf Workingtests oder nur „just for fun“
mit Michael Walther

Mindestvoraussetzungen für eine Teilnahme: Der Hund nimmt Dummys zuverlässig auf und trägt sie dem Hundeführer zu. Die Hunde müssen außerdem schussfest und leinenführig sein. Impfungen sowie eine Hundehalterhaftpflichtversicherung sind nachzuweisen.

Ort: Trainingsplatz BZG Braunschweig
Beginn: 9.00 Uhr
Kosten: 20 Euro (vor Ort bar zu entrichten)
Es können max. 20 Hunde teilnehmen.

Meldezeitraum: 15. April – 20. Mai 2019
Anmeldungen an: walther.eimersleben(at)gmail.com

Bitte bei der Anmeldung den Rufnamen des Hundes, Rasse, Farbe, Alter, Geschlecht und Leistungsstand angeben (und gegebenenfalls besondere Probleme wie z. B. mangelnde Steadiness, Tauschen, Winseln, schlechte Abgabe).

Mitzubringen sind Leine, Hundepfeife, ggf. Decke zum Ablegen, für die Hundeführer/ führerinnen dem Wetter angepasste Kleidung, Mückenschutz, für Essen und Getränke sorgt jeder selbst.

Seminar mit Dr. Esther Schalke

"Lernverhalten beim Hund"

13.07.2019

Ort: Hotel Quellenhof, Hinter dem Salze 32, 38259 Salzgitter

Kosten: 60 Euro/Person

9 bis 12 Uhr, Mittagspause, 13 bis 16 Uhr (Das Seminar baut sich auf in 4 x 90 Minuten-Blöcke)

Mittagessen kann vor Ort gegen Bezahlung erworben werden.

Meldungen:

Ab sofort bei Sonderleiter Peter Tacke per E-Mail: ps.tacke(at)t-online.de

Wasserseminar bei C. Schröder

Donnerstag, 18.07.2019
von 9 bis circa 17 Uhr

Das Seminar findet in einem schönen Wasserrevier, in der Nähe von Winsen/Aller statt.

Nur für Mitglieder unserer BZG, maximal 8 Teilnehmer

Kosten: 90 Euro

Meldungen:

ALLE PLÄTZE SIND BELEGT!

Interessierte können sich aber gerne für die Warteliste anmelden, bitte per E-Mail bei Sonderleiterin Peggy Poppen: peggy.poppen(at)gmx.de

Teilnahmevoraussetzung: bestandene Dummy A-Prüfung

Bitte gebt bei der Anmeldung den Leistungsstand eures Hundes an!

Erst nach Meldeschluss erfolgen die Zusagen.

Wesenstest

07.09.2019
Richterin: Dörte Plenge-Hellhoff
Sonderleitung: Renate Hesse
Meldezeitraum: 10.08.-27.08.2019